Link zum Impressum Link zum Gstebuch

Trautes Heym
Merket auf!
Talli Ho!

 

Tandaradey
 Althea
 Mittelerde
 Tagebuch
Gstezimmer
Taverne

 

Spielhilfe
Wegweyser
Grundri

 

Abonnieren

Hintergrund


Herr Wilpert Lochner - oder: Das Pfeyfenkrautlied
(zur Melodie von "Über den Wolken" : Reinhard Mey)

Als ich Pfeyfenkraut angebaut
fehlte mir mal alter Tobi
Zu erstehen gab´s den nicht
nicht bey Onkel nicht bey Omi
Wilpert Lochner half mir aus
schenkte mir von seynem Saatgut
Und seyn Großmut zahlt sich aus
für ihn erbitt´ ich nun Applaus

Im Auenlande
Westviertel, Hobbingen-Wasserau da
gibt es überrag´nde Felder sagt man
südlich der Oberbühler Wälder, ´s ist was dran
und was sonst kleyn und mickrig gedeyht
wächst dort fast von alleyn

Und die Pflanzen treyben aus
mit der Sense schwing´ ich Kreyse
Wird bestimmt eyn Pfeyfenschmaus
fröhlich summ´ ich diese Weyse
Zaubererfeuer ist das Ziel
doch der Weg dahin eyn weyter
Gute wenig, Schlechte viel
und so geht es munter weyter

Im Auenlande
Westviertel, Hobbingen-Wasserau da
gibt es überrag´nde Felder sagt man
südlich der Oberbühler Wälder, ´s ist was dran
und was sonst kleyn und mickrig gedeyht
wächst dort fast von alleyn

Tabak züchten macht dort Spaß
mit dem Festbaum in der Nähe
leg´ mich dort gern mal ins Gras
überdenke die Zuchtpläne
Die beste Mischung? Findet´s raus
Ihr müßt vielerley erproben
Im Morgenrot zieht dort hinaus
die Ärmel hochgeschoben

Im Auenlande
Westviertel, Hobbingen-Wasserau da
gibt es überrag´nde Felder sagt man
südlich der Oberbühler Wälder, ´s ist was dran
und was sonst kleyn und mickrig gedeyht
wächst dort fast von alleyn

Im Auenlande
Westviertel, Hobbingen-Wasserau da
gibt es überrag´nde Felder sagt man
südlich der Oberbühler Wälder, ´s ist was dran
und was sonst kleyn und mickrig gedeyht
wächst dort fast von alleyn

Shahn Gomeli T.B. Trennlinie Impressum